Handwerk

154_org_b30800ac873c4c4005f5d45a04773a3d

Cserepes Csűr


Für die Keramiker Balázs Kató und seine Frau Márta Szántó war es als Zeichenlehrer immer wichtig, Traditionen und die Schönheit zu bewahren. Diese Einstellung fand ihre Form in ihrem sein zehn Jahren bestehenden Unternehmen, das sich auf die traditionellen handwerklichen Techniken des Keramikerberufes stützt. Sie haben eine offene Werkstatt namens Cserepes Csűr ins Leben gerufen, wo sie die Besucher der Region mit der lebendigen Vorstellung der traditionellen ungarischen Töpferei erwarten.



Auf Wunsch bieten sie einen Einblick in die traditionellen Techniken der Töpferei (Scheibendrehen, Verzierung, Bemalung). Wer Lust bekommt, kann sein eigenes Talent unter Beweis stellen. Während des Sommers finden werktags am Nachmittag Handwerkskurse statt: Korbflechten, Starfierungen nähen, Textilmalerei, Lederherstellung, volkstümliche Schmuckherstellung. Die, die Lust zum Einkaufen haben, können vor Ort aus traditionellen und aktuellen Keramikprodukten wählen.

Gruppen werden nach Vorvereinbarung empfangen.
Geöffnet: 1. April- 30. Oktober (10.00-18.00)
Adresse: 8130 Enying, Rákóczi u. 18.
Telefon: +36-22-372-176, +36-30-2543-055
E-mail: info@cserepes.hu
Web: http://www.cserepes.hu


Balázs Fodor und Frau Fodor, Rita Máté - Riemen- und Sattelmacher


Im Rahmen des seit 1999 bestehenden Unternehmens beschäftigt sich das junge Ehepaar mit der Herstellung und Reparatur von Satteln, Reitwerkzeugen und Zaumzeug. Ihre Produkte entstehen ausschließlich in Handarbeit und mit Hilfe von traditionellen Methoden. Ihr Ziel ist es, diesen alten Beruf zu bewahren und den Interessierten im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen die Handwerkstechniken näher zu bringen.
Adresse: 8131 Enying-Balatonbozsok Arany J. u. 10.
Telefon: +36-30-281-2768
E-mail: fodorsaddler@gmail.com

 


Frau Liszt, Piroska Lampert - Eiermaler


Vor 20 Jahren begann für ihn das Bemalen von Eiern als Hobby. Unter seinen Motiven sind Muster aus Altkalocsa und auch stilisierte Blumenmuster zu finden, aber auch persönliche Bestellungen werden von ihm übernommen.
Adresse: 8131 Balatonbozsok, Mikszáth K. u. 1.
Telefon: +36-22-373-558

 

/Bearbeitend auf den Spuren der Materien von Tourinform/

2009-04-21 14:07:34